Von Kleintraktoren gezogene Mini-Rundballenpressen - Caeb_nov19

Direkt zum Seiteninhalt

Von Kleintraktoren gezogene Mini-Rundballenpressen

Unsere Produkte > Heuernte



Dank einer speziellen Deichsel wird MOUNTAINPRESS 550 TPL vom Traktor seitlich gezogen. Dies ist vor allem bei kleinen Traktoren mit niedrigem Schwerpunkt von Vorteil, weil der Traktor über das Schwad nicht fährt. Alle Steuerungen werden vom Fahrersitz aus betätigt. Ein akustisches Signal meldet die Ballenbildung. Die Ballenbindung wird durch die elektrische Steuerung der Presse betätigt, während das Ӧffnen und Schließen der Presskammer durch die hydraulische Steuerung auf der Antriebseinheit erfolgen. Kardanwellenantrieb.




Dieses Modell unterscheidet sich von MOUNTAINPRESS 550 TPL indem es mit seiner eigenen Hydraulik ausgestattet ist. MOUNTAINPRESS 550 TPLH kann daher auch an kleinen Traktoren ohne hydraulische Verteiler angebaut werden. Alle Steuerungen werden vom Fahrersitz aus betätigt. Ein akustisches Signal meldet die Ballenbildung. Die Ballenbindung, das Ӧffnen und Schließen der Presskammer erfolgen durch die elektrische Steuerung der Presse. Kardanwellenantrieb.

Mountainpress 550 TPL

 

TECHNISCHE DATEN
Länge
1.950 - 2.250 mm
Breite
1.225 - 1.750 mm
Höhe
930 - 1.030 mm
Gewicht
330 kg
Stundenleistung (Ballen)
50 - 80
Pick-up
700 mm
PTO
540 rpm
Reifen
18.5x8.50/8’’ PR 6
Erforderliche Mindestleistung
15 kW
Verkehrszulassung
JA
MOUNTAINPRESS MP 550 TPLH
 
TECHNISCHE DATEN
Länge
1.950 - 2.250 mm
Breite
1.225 - 1.750 mm
Höhe
930 - 1.030 mm
Gewicht
330 kg
Stundenleistung (Ballen)
50 - 80
Pick-up
700 mm
PTO
540 rpm
Reifen
18.5x8.50/8’’ PR 6
Erforderliche Mindestleistung
15 kW
NETZ ZUM BALLENBINDEN
Die Mini-Rundballenpressen MOUNTAINPRESS setzen zur Ballenbindung ein Spezialnetz ein, das speziell für die Landwirtschaft entwickelt wurde, um die kompakte Bindung ohne Beschädigung des Heus zu gewährleisten.
© Caeb International srl – P.Iva / C.F. IT05476670962
© Caeb International srl
P.Iva / C.F. IT05476670962
Zurück zum Seiteninhalt